„Zäsur“ am Bodensee

Bildung & Begabung beim Kongress „Orte und Horizonte – Bildung braucht Gesellschaft“

Mehr als tausend Bildungsexperten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz treffen sich an diesem Wochenende in Bregenz zum Kongress „Orte und Horizonte – Bildung braucht Gesellschaft“. Bildung & Begabung ist mit dabei - und präsentiert ein Quiz zur Talenterkennung: Das Spiel nach Art des legendären Memory nimmt Bezug auf das Jahresthema 2015 des Begabungsförderzentrums: Potenziale im Blick.
mehr

Länder-Special: Talent-Förderung in neun Bundesländern

Wie fördern die einzelnen Bundesländer ihre Talente? Wie sehen die Schwerpunkte ihrer Förderlandschaft aus? Antworten liefert der Begabungslotse, das Online-Portal von Bildung & Begabung, im Länder-Special. Premiere: Im Rahmen der Vorstellung von Sachsen-Anhalt standen erstmalig zwei Expertinnen in einem Chat für individuelle Fragen zur Begabtenförderung zur Verfügung.
Mehr

Rückblick »Praxis Begabung: Nachhaltig Fördern

Nachhaltig fördern – was bedeutet das überhaupt? Welche Fähigkeiten brauchen Lehrer, um Talente zu erkennen und individuelle Förderprozesse zu initiieren? Wie werden sie zu „Lerncoaches“, die selbstständiges und effektives Lernen unterstützen? Zwei Tage lang rüstete „Praxis Begabung“, die praxisorientierte Weiterbildung von Bildung & Begabung und der Thomas Morus Akademie Bensberg, rund 80 Teilnehmer mit wichtigen Methodenkenntnissen und Tipps aus, wie nachhaltige Förderung im (Schul-)Alltag gelingen kann.
mehr

Lukas Brock und Maria Hohaus holen Bundessieg im Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Der Kölner Lukas Brock und Maria Hohaus aus Rom sind Deutschlands größte Sprachtalente. Die beiden Schüler sicherten sich den Bundessieg im Bundeswettbewerb Fremdsprachen – und setzten sich damit gegen 900 Jugendliche durch, die in der Kategorie SOLO 10+ in den Wettbewerb gestartet waren. Ausgezeichnet wurden sie bei der großen Abschlussfeier des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen, die am 2. Oktober in der Industrie- und Handelskammer zu Köln stattfand.
mehr