Unsere Stellenangebote

Schreibtisch mit Smartphone, Notizbuch und Pflanzen.

Wir wollen, dass jeder Mensch die Chance bekommt, das Beste aus seinen Talenten zu machen und damit aus seinem Leben. Deshalb unterstützt Bildung & Begabung jedes Jahr eine Viertelmillion junger Menschen dabei, ihre Stärken und ihr Potenzial zu erkennen und auszuschöpfen – mit renommierten Wettbewerben, Akademien und zahlreichen weiteren Förderangeboten. Bildung & Begabung ist eine Tochtergesellschaft des Stifterverbandes. Hauptförderer sind das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Kultusminister­konferenz. Schirmherr ist der Bundespräsident.

Der Stifterverband sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Umsetzung seiner Zukunftsmission Bildung im Bereich Programm und Förderung am Standort Bonn einen
 

Projektmanager (m/w/d) 

in Vollzeit. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet, die Option einer Verlängerung besteht. 

Zum Hintergrund: Das Ziel der Zukunftsmission Bildung ist es, Schulen und Hochschulen zu befähigen, schnell mehr Menschen die notwendigen Kompetenzen für eine Welt im Wandel zu vermitteln. Ein Schwerpunkthema ist dabei die Zusammenarbeit von Schulen und außerschulischen Partnern. Durch eine bessere Integration außerschulischer Angebote in den Schulalltag sollen mehr Jugendliche auf allen Leistungsebenen befähigt werden, ihr volles Potenzial zu nutzen und sich ihrer eigenen Interessen und Stärken bewusst zu werden, die das Fundament ihrer späteren beruflichen Orientierung bilden.

Das sind Ihre Aufgaben:

Als Programmmanager (m/w/d) für die Allianz Schule plus und die damit verknüpfen Aktivitäten des Stifterverbandes können Sie den Erfolg der Zukunftsmission Bildung im Schulbereich von Anfang an und an zentraler Stelle entscheidend und eigenverantwortlich mitgestalten.

  • Sie koordinieren die Aktivitäten des Stifterverbands rund um die Allianz Schule plus in enger Abstimmung mit den internen Stakeholdern und externen Umsetzungspartnern.
  • Mit fundierten Recherchen und kontinuierlichem Themenmonitoring legen Sie die Grundlagen für Studien und die inhaltliche Weiterentwicklung der Allianz.
  • Sie verfassen belastbare Konzeptionspapiere und überzeugende Präsentationen für heterogene Zielgruppen.
  • Sie etablieren und organisieren ein wachsendes Netzwerk aus Stakeholdern in Wissenschaft, Bildungspraxis und Akteuren der außerschulischen Förderung.
  • Zur Verbesserung der Zusammenarbeit von schulischer und außerschulischer Förderung planen und managen Sie Formate und Veranstaltungen.

Ihr Profil: 

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Hochschulstudium und einschlägige Berufserfahrung.
  • Besonderheiten und Herausforderungen des Schulsystems kennen Sie nicht nur aus der eigenen Schulzeit, sondern sind mit den aktuellen bildungspolitischen Debatten vertraut.
  • Sie haben Freude am Management von komplexen Projekten – und erste Erfolge vorzuweisen.
  • Ausgeprägte Fähigkeiten zu analytischem und konzeptionellem Denken sowie hohe Empathie und Kooperationsfähigkeit zeichnen Sie aus.
  • Ein professioneller Auftritt und Kommunikationsstärke in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Was wir Ihnen bieten: 

  • Eine Aufgabe, mit der Sie positiv auf die Gesellschaft wirken können.
  • Die Zusammenarbeit mit engagierten Akteurinnen  und Akteuren der Zivilgesellschaft, Wissenschaft, Bildung, Wirtschaft und Politik, die alle gemeinsam Wege bereiten möchten.
  • Vielseitige Chancen, eigene Ideen einzubringen und neue Lösungen zu entwickeln.
  • Eine teamorientierte Arbeitsweise mit großen eigenen Gestaltungsspielräumen.
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in Bonn, flexible Arbeitszeiten und eine großzügige Home-Office-Regelung unter Berücksichtigung der anfallenden Aufgaben.
  • Ein leistungsgerechtes Gehalt. 

Für diese Ausschreibung Programmmanager (m/w/d) Zukunftsmission Bildung gibt es keine Bewerbungsfrist. Solange diese Ausschreibung auf unserer Homepage ist, können Sie sich gern bewerben.

Wir können das Bildungs- und Wissenschaftssystem nur gemeinsam gestalten. Unabhängig von ethnischer Herkunft, Geschlecht, Behinderung, Religion oder Weltanschauung, Alter oder sexueller Identität - bei uns haben alle Menschen die gleichen Chancen. Der freie Platz in unserem Team könnte Ihrer sein. Fügen Sie bitte zu Ihrer Bewerbung Angaben zu Ihrem Gehaltswunsch sowie Ihrem frühestmöglichen Eintrittsdatum hinzu.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung auf der Online-Plattform des Stifterverbandes

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt/ab sofort einen 

Fachinformatiker / Mitarbeitenden für den Bereich IT-Beratung (m/w/d)

Zentrale Aufgaben

  • Sie unterstützen unsere Teams in der Kommunikation mit externen IT-Dienstleistern.
  • Sie betreuen die Instandhaltung und den Ausbau der vorhandenen Hard- und Software sowie die Weiterentwicklung unserer Datenbankstruktur.
  • Sie prüfen und bewerten Softwarelösungen unter dem Aspekt des Datenschutzes.
  • Sie informieren unsere Teams über neue Entwicklungen hinsichtlich innovativer und sicherer Softwarearchitekturen.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine Ausbildung als Fachinformatiker, eine vergleichbare Qualifikation oder einen Hochschulabschluss.
  • Sie verfügen idealerweise über Berufspraxis im Bereich IT-Betreuung und haben Erfahrung in der Administration von Microsoft Produkten (Teams), Datenbanken etc.
  • Sie sind engagiert und bereit, sich in neue Themen einzuarbeiten und weiterzuentwickeln.
  • Sie verfügen über sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, können komplexe technische Sachverhalte verständlich und zielgerichtet darstellen.

Unser Angebot

  • Ein Arbeitsplatz in einem engagierten und kreativen Team.
  • Sinnstiftende Projekte mit zahlreichen Gelegenheiten, die Wirkung der eigenen Arbeit und der Förderprojekte ganz unmittelbar zu erleben.
  • Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zu mobilem Arbeiten.
  • Eine leistungsgerechte Vergütung abhängig von der Qualifikation in Anlehnung an den TVöD. 

Bildung & Begabung ist ein Arbeitgeber, der die Chancengleichheit fördert. Wir begrüßen Bewerbungen aller Interessierten unabhängig von ihrer Herkunft, ihrer Religionszugehörigkeit, ihrer sexuellen Identität oder einer Behinderung.

Wir freuen uns auf Ihre elektronische Bewerbung an folgende E-Mail-Adresse: bewerbung@bildung-und-begabung.de