Aktuelle Stellenangebote

Wir wollen, dass jeder Mensch die Chance bekommt, das Beste aus seinen Talenten zu machen und damit aus seinem Leben. Deshalb unterstützt Bildung & Begabung jedes Jahr eine Viertelmillion junger Menschen dabei, ihre Stärken und ihr Potenzial zu erkennen und auszuschöpfen – mit renommierten Wettbewerben, Akademien und zahlreichen weiteren Förderangeboten. Bildung & Begabung ist eine Tochtergesellschaft des Stifterverbandes. Hauptförderer sind das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Kultusministerkonferenz. Schirmherr ist der Bundespräsident.

Wir suchen in Vollzeit (39 Stunden/Woche) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Referent Kommunikation (m/w/d)

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Sie erarbeiten eine zeitgemäße und passgenaue Strategie für unsere Online-Kommunikation
  • Sie sind federführend verantwortlich für unsere Websites, den Jahresbericht und weitere Publikationen
  • Sie erstellen und planen multimediale Inhalte für unsere Social-Media-Kanäle
  • Sie beraten unsere Projektleiter bei allen Fragen rund um die Kommunikation unserer Förderformate
  • Sie unterstützen unsere Pressearbeit und sind Ansprechpartner für Journalisten rund um die Arbeit von Bildung & Begabung
  • Sie beteiligen sich aktiv daran, unsere Corporate Identity und unser Kommunikationskonzept weiterzuentwickeln

Das bringen Sie mit:

  • Sie haben Freude daran, unsere vielfältigen Themen genauso vielfältig und zielgruppengerecht zu kommunizieren
  • Sie sind in den sozialen Medien zuhause und aktiv
  • Sie haben ein einschlägiges Studium erfolgreich abgeschlossen oder eine vergleichbare Qualifikation erworben 
  • Sie haben belastbare Praxiserfahrung gesammelt
  • Sie beherrschen gängige Bildbearbeitungsprogramme und Videotools
  • Sie verfügen über ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift
  • Sie haben Freude an der Arbeit im Team und am Umgang mit Menschen

Das erwartet Sie:

  • Ein sehr engagiertes und kreatives Team in der Kommunikation und in den Projekten
  • Hohe Gestaltungsfreiheit und viel Raum für eigene Ideen
  • Sinnstiftende Projekte mit zahlreichen Gelegenheiten, die Wirkung der eigenen Arbeit und der Förderprojekte ganz unmittelbar zu erleben
  • Flexible Arbeitszeiten mit dauerhafter Möglichkeit zu Telearbeits-Tagen
  • Eine leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an den TVöD (Entgeltgruppe 13)
  • Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 20.01.2022 unter folgender E-Mail-Adresse: bewerbung@bildung-und-begabung.de

Noch Fragen?

Anna Wart